Hotspot

Ich vertreibe Hotspots der Firma MeinHotspot, die Ihnen maximale Rechtssicherheit bieten, weil der komplette Datenverkehr über die VPN-Server von MeinHotspot läuft. Stellen Sie Ihren Gästen mit einem Hotspot einen kostenlosen Internet-Zugang zur Verfügung.

Warum MeinHotspot?

Immer mehr Menschen nutzen mobile Geräte wie Notebooks, Smartphones oder Tablets. Das „always on“-Konzept, bei dem Daten online und nicht mehr hauptsächlich auf den Geräten selbst gespeichert sind, setzt sich zunehmend durch. Mobile Datenverbindungen halten den Datenmengen und Performanceansprüchen der Nutzer kaum stand. Denn mobiles Datenvolumen ist teuer und in fast allen Mobilfunkverträgen stark limitiert. WLAN-Hotspots verbreiten sich daher zur Zeit wie nie zuvor.

Mit MeinHotspot bieten Sie einen rechtssicheren Internetzugang an und unterstützen Ihr Kerngeschäft mit zusätzlichen Werbemaßnahmen.

Rechtliche Absicherung

Im europäischen Vergleich ist die Anzahl von WLAN-Hotspots in Deutschland durch die strengen rechtlichen Vorgaben gering. Klar – niemand möchte teure Abmahnungen in kauf nehmen, weil Gäste illegale Inhalte hoch- oder herunterladen. Mit MeinHotspot genießen Sie optimalen Schutz. Der gesamte Datenverkehr läuft über die VPN-Server von MeinHotspot. Der DSL-Anschluss des Betreibers ist nach außen hin nicht identifizierbar. Etwaige Forderungen gehen direkt zu MeinHotspot.

Basisfunktionen

 

Gerne berate ich Sie individuell und nehme selbstverständlich auch die Inbetriebnahme des Hotspots in Ihrem Haus vor. Setzen Sie sich einfach mir mir in Verbindung.

Mein Tätigkeitsbereich erstreckt sich auf die Orte Schwangau, Füssen, Hopfen am See, Rieden am Forggensee, Hopferau, Buching, Halblech, Trauchgau sowie die umliegenden Gemeinden.

© 2005 – 2016 Robert Böck · hosted by all-inkl.com · Ein paar Infos und Fakten zur Königscard im Allgäu.